fbpx

So funktioniert SEO wirklich

Hannes Schneidinger

Hannes Schneidinger

Jetzt bekommen Sie das Wissen um genau zu erkennen was Sie für Ihr Geld bekommen? In der Suchmaschinenoptimierung geben wir kein Geld für Klicks aus, sondern wir verfolgen das Ziel eines passiven Traffics durch kostenlose Klicks. Um diesen zu bekommen müssen wir einiges an Arbeit leisten damit Suchmaschinen genau wissen, was sie uns anzuzeigen haben! Zu Beginn wird erst einmal geschaut, ob SEO für Ihr Geschäft überhaupt Sinn ergibt. In manchen Geschäften macht es mehr Sinn mit Werbung erste Interessenten anzuziehen und zu schauen ob die Produkte überhaupt zur Zielgruppe passen.

In anderen wiederum ist SEO eine regelrechte Goldmine. Und hier kommt das nächste Hindernis, Sie selbst verlassen sich auf die Aussagen der angeblichen Experten. Doch selbst nachprüfen ob das auch passt was gesagt wird, ist nur bei 10% der Fall. Was muss bei einer SEO Kampagne alles gemacht werden, bevor man live geht? Das ist wichtig zu wissen, gerade wenn Sie solche Posts sehen in denen gesagt wird, man rankt in Minuten, sollte man beachten wie viel Zeit man vorher benötigt hat! SEO fängt nicht beim Ergebnis an! Meistens braucht es Wochen bis Monate Arbeit, bis es überhaupt zum aktiven Ranking kommt! Hier die Prozesse vor und während dem Ranking

1.1. Die Keyword Recherche

Hier findet die ganze Magie im SEO statt. Hier entscheidet sich auch, ob das Projekt für Suchmaschinenoptimierung geeignet ist oder ob Sie lieber mit einem anderen Marketingkanal wie zum Beispiel SEA beginnen sollten. Bei der Keyword Recherche wird alles auseinander genommen, Suggest Definierung, Konkurrenzanalyse, Backlink Analyse, Search Informationen wie Snack Packs, Seitenaufbau, Linkstruktur sowie Abgleich Search Console Check zum Überprüfen der vorhandenen Rankings. Anhand dieser Daten lässt sich eine Karte für das Keyword Mapping erstellen. Diese Karte gibt genau an, wo angesetzt werden muss und wo der grösste Hebel sitzt.

1.2. Die Link Strukturierung

Das hat nichts mit Backlinks zu tun. Hier wird die Struktur der Konkurrenz Websites angesehen und demnach wird dann die Struktur festgelegt.

1.3. Die Content Definierung

In diesem Schritt wird der schon vorhandenen Content mit dem benötigten abgeglichen. Welcher Content gebraucht wird, wird in der Keyword Recherche festgelegt.

1.4. Sammeln von Bildern, Texten und Videos

Bilder, Texte und Videos sind ein Muss für gute Rankings. Alles wird aufgelistet damit nichts vergessen wird!

1.5. Die optimierung des Contents

Content wird optimiert, veröffentlicht und neu eingebunden. Redirects erstellen bei Änderungen vom Link und alles wird dokumentiert! Ab hier fängt das Online Stellen erst an! Hier sieht man, dass eine Agentur schon extreme Vorarbeit leisten muss und dass das nicht in Minuten erledigt ist. Wenn doch, stellen Sie sich vor wie ein in zwei Minuten erstellter Text aussieht! Klar braucht man Augenscheinlich länger, aber das Ergebnis ist ein komplett anderes! Zeit und Vorbereitung sind im SEO extrem wichtig! Schliesslich wollen Sie nicht nur die nächsten Wochen auf den top Positionen bleiben!

1.6. Hier ein Überblick über den Aufbau von Backlinks

Backlinks sind wie ein Seilzug, sie befördern Sie nachhaltig zur top Position und sorgen dafür, dass dieses auch langfristig bestehen bleibt. Backlinks sind nicht einfach Links die auf Ihre Seite verweisen, es steckt viel mehr dahinter! Holen Sie zum Beispiel Links von einer Seite die nicht zu Ihrem Thema passen, kann sich das sogar schlecht auf das Ranking von Ihnen auswirken!

1.7. Controlling der Positionen

Ist diese Arbeit nun getan, sollte nachgesehen werden ob die Änderungen den gewünschten Erfolg gebracht haben. Dafür sind die KPIs festgelegt worden.

1.8. Alles auf Anfang und Resultate Hinterfragen

Wichtig ist, dass Sie als Kunde nichts davon mitbekommen und nur die Ergebnisse sehen und hoffentlich auch im Geschäft spüren! Die Klicks wurden nicht bezahlt! Das ist der Unterschied von Werbung zu SEO! Jetzt wissen Sie schon einiges, um herauszufiltern ob Ihr gegenüber die Wahrheit über SEO erzählt oder ob es doch nur heisse Luft ist! SEO ist ein ständiger Kampf. Jedes umkämpfte Keyword ist NICHT in Minuten oder Wochen zu erreichen. Findet man allerdings neue Schatzkarten auf denen ein Keyword zu finden ist, das zwar gesucht wird aber niemand aktiv darauf Rank, so ist es möglich für kurze Zeit auch schnell zu ranken aber nicht um nachhaltig zu ranken! Nachhaltigkeit ist das A und O. SEO lohnt sich nach 6 – 12 Monaten, wenn man Ziele festlegt und der ROI klar definiert ist 
Fazit 
Wie berechnet man, ab wann sich die Dienstleistung lohnt? Am Ranking Value! Hier sieht man, wie viel Geld man in Adwords ungefähr ausgeben muss um dieselbe Menge an Traffic zu erhalten. Einfache Zahnärzte müssten in manchen Keywords 1000de von Euros ausgeben, nur um den Traffic zu erhalten, der bei Konkurrenten kostenlos durch SEO kommt. Bei grossen Händlern wie zum Beispiel Zalando, geht es in die 6-7 stelligen Kosten welche man für Adwords ausgeben müsste, um denselben Traffic zu erhalten, den man zur Zeit noch kostenlos bekommt! Ein Einfamilienhaus geht schneller aufzubauen als ein Wolkenkratzer! Umso Umkämpfter und lukrativer die Nische / Keywords, umso mehr kostet SEO. Das Beste? SEO steigt stetig ohne etwas nachzuzahlen. Sobald eine Dienstleistung abgeschlossen ist, kannst du von deinem Traffic Beet die Erfolge ernten. Aber nicht vergessen, Ruhen Sie sich nicht auf Erfolgen aus! Das Beet von Ihnen benötigt Pflege! Nicht nur Sie wollen kostenlos Klicks und Kunden, bedenken Sie das immer! Jetzt kommen Ihre Möglichkeiten um von der Website und den SEO Früchten zu kosten

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on linkedin
  • Kategorien

  • Beiträge

    • Wie können Sie die beste Position in Google erreichen

      Wie können Sie die beste Position in Google erreichen

      Der erste Tipp ist mit Abstand der wichtigste und der Erfolg Ihrer Suchmaschinenoptimierung steht und fällt mit diesem ersten Schritt. Nur wenn Sie die richtigen Suchbegriffe Ihrer Zielgruppe kennen, können Sie Ihre Website entsprechend optimieren. Was selbstverständlich klingt, ist es …weiterlesen »
    • 11 Gründe die für einen Relaunch Ihrer Webseite sprechen

      11 Gründe die für einen Relaunch Ihrer Webseite sprechen

      Website-Relaunch – ein Thema, das viele kleine und mittelständische Unternehmen und auch Menschen, die freiberuflich arbeiten, vor sich her schieben. Denn schließlich entsteht mit einem solchen Relaunch auch eine Menge zusätzlicher Arbeit: So müssen zum Beispiel sämtliche Inhalte überprüft werden …weiterlesen »